5 Kurzinformationen zur Behandlung von Falten mit Botox

By | July 13, 2019

Wenn Sie jemals Bravos Real Housewives gesehen haben, sind Sie mit Botox vertraut. Aber herauszufinden, ob die Anti-Aging-Behandlung (ein Präparat aus Botulinumtoxin) eine beängstigende oder kluge Art ist, Falten zu bekämpfen, kann selbst die Haut versierte Frau mit gerunzelter Stirn zurücklassen. Botox entspannt die Muskeln im Gesicht, aber eine in JAMA veröffentlichte kleine Studie hat kürzlich gezeigt, dass Botox auch die Elastizität und Geschmeidigkeit der Haut nach der Behandlung verbessern kann. Wir haben zwei Experten angesprochen, um Antworten auf die häufigsten Fragen zu Botox zu erhalten.

Wird mein Ausdruck eingefroren aussehen?

Als Botox zum ersten Mal eingeführt wurde, war es nicht ungewöhnlich, Berühmtheiten mit einem dauerhaften Lächeln und unbeweglichen Stirnen aufgrund der muskelentspannenden Wirkung des Injektionsmittels zu entdecken. Aber Ärzte haben jetzt mehr Erfahrung mit der strategischen Platzierung von Botox, um natürlich wirkende Ergebnisse zu erzielen.

„Das Ausmaß der Muskelentspannung hängt von der Menge des injizierten Botox ab und davon, wo es platziert wird. Es ist attraktiver, sich auf natürliche Weise zu bewegen, damit Sie erfrischt und nicht falsch aussehen “, sagt Dr. Jessica Wu, Assistenzprofessorin für Dermatologie an der medizinischen Fakultät der Universität von Südkalifornien und Dermatologieexperte von Daily Glow.

Heute hat Botox einige Konkurrenten. Dysport ist eine weitere Formulierung von Botulinumtoxin auf dem Markt, und Xeomin ist eine dritte Version, die gerade von der FDA zugelassen wurde. “Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um herauszufinden, welche Methode für Sie am besten geeignet ist”, rät Dr. Wu.

Wie sehr tut es weh?

Botox wird mit einer Nadel injiziert, sodass Sie höchstwahrscheinlich Nadelstiche an den Injektionsstellen spüren werden. “Patienten vergleichen es mit Pinzetten”, sagt Wu. Wenn Sie besonders empfindlich sind, bitten Sie Ihren Arzt, betäubende Creme oder Eis zu verwenden, um die Beschwerden zu verringern.

REL: ATED: Warum eine Botox-Injektion ins Herz eine gute Sache sein kann

Wann sollte ich Botox starten?

Sie können Botox in jedem Alter verwenden, obwohl viele Experten der Meinung sind, dass nach 30 die beste Wahl ist. “Früher ist es jedoch in Ordnung, wenn Sie tiefe Stirnfalten oder das tiefe” 11 “-Zeichen zwischen den Brauen haben”, sagt Dr. David Colbert, Gründer der New York Dermatology Group.

Ist Botox ein Füllstoff?

Nein – Botox entspannt die Muskelkontraktionen, die Falten verursachen. Füllstoffe aus Hyaluronsäure wie Restylane und Juvéderm verleihen Volumen. Wu sagt: “Füllt pralle Lippen, füllt Aknenarben aus und füllt schlaffe Falten auf, wie sie von der Nase bis zu den Mundwinkeln reichen.”

Wie teuer ist das?

Während die Kosten der verwendeten Menge entsprechen, reicht ein allgemeiner Bereich von 250 bis 500 US-Dollar für den am häufigsten behandelten Bereich – die Stirnrunzeln zwischen den Augenbrauen. Der Preis hängt auch davon ab, wo Sie wohnen.

Wie lange halten die Ergebnisse an?

Die Ergebnisse halten ungefähr vier Monate an, obwohl dies von der behandelten Stelle und der Dauer des Stoffwechsels durch den Körper abhängt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.