Skip to content

Der beste Rat eines WNBA-Stars für MVP-Vertrauen

Swin Cash weiß ein oder zwei Dinge über das Gewinnen. Die 34-jährige Basketballstar hat ihren Teams dabei geholfen, drei WNBA-Meisterschaften, zwei olympische Goldmedaillen und zwei NCAA-Frauentitel zu holen. Wenn sie die Konkurrenz auf dem Platz nicht als Stürmerin für den Atlanta Dream verdrängt, betreibt sie mit Cash for Kids eine erfolgreiche Wohltätigkeitsorganisation.

Die wahnsinnig beschäftigte Athletin und Geschäftsfrau setzte sich mit Everyday Health zusammen, um die Routine aufzuzeigen, nach der sie an sich glaubt, strahlende Haut bekommt und sich nach einem anstrengenden Tag entspannt.

“Ich bin nicht der schnellste Athlet in der WNBA, aber es gibt keinen Grund, warum ich nicht der klügste oder fleißigste sein kann.”

Swin Cash, WNBA-Star

Ihr bester vertrauensbildender Rat: Es gibt einen Grund, warum Cash so viele Meisterschaften und Medaillen gewonnen hat – und es ist nicht nur ihre erstaunliche sportliche Fähigkeit. “Ich sage mir immer, ich bin nicht der Größte, ich bin nicht der Stärkste, ich bin nicht der Schnellste in der WNBA, aber es gibt keinen Grund, warum ich nicht der Klügste oder der Härteste sein kann”, sagte er Kasse. “Und das sind Dinge, für die man kein Talent braucht.”

Ihre einfache tägliche Schönheitsroutine: “Feuchtigkeitscreme ist wichtig für mich”, sagte Cash. „Nach jedem Spiel oder Training wasche ich mein Gesicht, benutze Toner und trage Feuchtigkeitscreme auf. Weil ich so viel trainiere, muss ich mir ständig das Gesicht waschen, damit ich wirklich gut mit Feuchtigkeit versorge. “

Cash mag es, ihre Haare ständig zu wechseln, findet es aber einfacher, Haarverlängerungen zu tragen, als sich in die Natur zu begeben. “Es ist sehr schwer für afroamerikanische Frauen, unsere natürlichen Haare zu tragen”, sagte sie. “Als Basketballspieler bin ich international unterwegs und das andere Wasser ist hart für meine Haare.”

VERBINDUNG: Das 1-Stunden-Training, das Ciara DIESES Bod bekommt

Wie sie schmerzende Muskeln lindert: Nach einer anstrengenden Trainingseinheit (der 12-jährige WNBA-Tierarzt verlässt sich auf Gewichtstraining und Beweglichkeitstraining, um fit zu bleiben) geht Cash in die Wanne. “Manchmal nehme ich ein heißes Bad mit Bittersalz “, sagte sie. “Meine Oma hat mir von Epsom Salt erzählt, als ich jünger war, und ich benutze es, wenn ich meine Muskeln entspannen muss.”

Warum sie sich Süßigkeiten nicht selbst verweigert: Während Cash vor jedem Spiel eine gesunde Mahlzeit zu sich nimmt (normalerweise Hühnchen, Nudeln, ein kleiner Salat und Obst), bekommen selbst Profisportler manchmal Heißhunger auf Junk-Food. „Ich liebe schwedischen Fisch und roten Samtkuchen. Wenn ich sie sehe, muss ich entweder in die andere Richtung rennen oder ich werde probieren “, sagte sie. „Aber es geht nur um Ausgewogenheit. Ich trainiere und fühle mich gut in Bezug auf mich selbst, also ist es in Maßen in Ordnung. “

Was sie tut, um schneller einzuschlafen : Zusätzlich zum stillen Einschalten ihres Telefons, bevor sie den Sack schlägt, hört Cash auf Sade, um ihr dabei zu helfen, einige ZZZs zu fangen. “Jeden Abend spiele ich ihre Musik und bin unterwegs, wenn das dritte Lied läuft”, sagte sie. „Vielleicht sind es die Melodien. Musik ist sehr beruhigend für mich. “

No comments yet.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Comments (0)