Dr. Oz nimmt Kampf gegen Bettwanzen auf

By | July 12, 2019

Sie zwangen ein Kino in New Jersey, das größte Feuerwehrhaus von San Diego zu schließen, schlossen es, krochen in die Stapel einer Bibliothek in Fort Myers, Florida, und wurden von Gästen in Hotels im ganzen Land gemeldet.

Nach sechs Jahrzehnten nahezu Bettwanzenfreiheit sind die Vereinigten Staaten von Amerika mit einem nationalen Befall konfrontiert. Wanzenausbrüche wurden in jedem Bundesstaat und in jeder Nachbarschaft gemeldet.

“Die Inzidenz von Wanzen ist allein in den letzten Jahren um 500 Prozent gestiegen”, sagt Dr. med. Mehmet Oz, ein führender Herzchirurg, Veranstalter der mit dem Daytime Emmy Award ausgezeichneten Dr. Oz Show und ausgewiesener Gesundheitsexperte für The Oprah Winfrey Show . „Und sie sind nicht nur in schmutzigen Hotels; Sie sind bei den Fünf-Sterne-Hotels und schwärmen von den öffentlichen Plätzen, die Sie jeden Tag besuchen. “

Warum sind wir mit Wanzen befallen?

Was ist los? Können die Amerikaner ihre Häuser und öffentlichen Räume nicht sauber halten?

Nicht wirklich. Eine verbreitete Fehlwahrnehmung von Wanzen ist, dass sie nur in schmutzigen Häusern und Wohnungen auftauchen. In der Tat, sagt Dr. Oz, “Ein Mangel an Sauberkeit hat keinen Zusammenhang mit der Wahrscheinlichkeit von Wanzen.”

Stattdessen hat unsere Sorge um die Umwelt zur gegenwärtigen Geißel beigetragen. Wanzen wurden in den Vereinigten Staaten durch den Einsatz starker Pestizide beinahe beseitigt. Aber nachdem diese Pestizide in den 1990er Jahren in den USA verboten wurden und der internationale Reiseverkehr zunahm, traten immer mehr Wanzen auf und ihre Präsenz nimmt rapide zu.

Sind Wanzenbisse gefährlich?

Während die meisten Menschen bei dem Gedanken an Wanzen zurückschrecken, gibt es eine gute Nachricht über diese flügellosen beißenden Insekten: „Derzeit gibt es keine Beweise dafür, dass sie Infektionskrankheiten übertragen“, sagt Dr. Oz.

Wenn sie jedoch in ein Feld eindringen, vermehren sie sich schnell, und wenn Sie Bisse bemerken, können sich Hunderte oder Tausende in Ihrem Haus befinden. Sie mögen kein Licht, weshalb Menschen im Allgemeinen an dunklen Orten wie in Kinos oder im Schlaf gebissen werden. Und da der Biss schmerzlos ist, bemerken die Opfer dies normalerweise erst, wenn sie aufwachen.

“Bettwanzen jagen nach nackten Hautpartien und verursachen in der Regel mehrere Anhäufungen von Bissen, die hintereinander angeordnet sind”, erklärt Dr. Oz. “Diese Bisse können sogar unbemerkt bleiben oder mit Floh- oder Mückenstichen oder anderen Arten von Hautausschlägen verwechselt werden.”

Wanzenbisse können sehr jucken, verschwinden aber normalerweise von alleine innerhalb von ein oder zwei Wochen. Bisse können mit einer rezeptfreien Hautcreme behandelt werden, die Hydrocortison und ein rezeptfreies orales Antihistaminikum enthält. Nur in sehr seltenen Fällen trat eine schwerwiegende allergische Reaktion auf.

Wie können Sie Ihr Zuhause vor Wanzen schützen?

Da sie Bettwanzen genannt werden, ist ein häufiges Missverständnis, dass sie sich hauptsächlich in Matratzen verstecken. Aber sie leben überall, wo Menschen leben, einschließlich Stühlen, Sofas, Kleidung und Teppichen.

Bettwanzen kommen als Anhalter in Ihr Haus, entweder von Menschen oder von Gegenständen, die ins Haus gebracht wurden. Zu wissen, wo sie suchen müssen, ist entscheidend, sagt Dr. Oz. “Wanzen verstecken sich in dunklen Flecken, in denen sie wahrscheinlich nicht gestört werden”, sagt er. Wenn Sie nach ihnen suchen, sehen Sie möglicherweise keine lebenden Käfer. Achten Sie daher auf deren Visitenkarten: rostfarbene Flecken (Blutflecken), Eier (perlweiß und einen Millimeter lang), Häute und schwarze Flecken.

Ein Wanzenbefall ist eine Aufgabe für einen Fachmann, sagt Dr. Oz. Insektenbomben funktionieren nicht und können dazu führen, dass die Insekten in andere Teile Ihres Hauses gelangen.

Hier sind ein paar Dinge, die Sie tun können, um sie fernzuhalten.

  • Bewahren Sie Ihre Taschen im Kino auf dem Boden und nicht auf einem Sitzplatz in der Nähe auf. Nehmen Sie eine kleine Taschenlampe mit und überprüfen Sie Ihren Sitz. Schauen Sie in Spalten und unter Armlehnen.
  • Überprüfen Sie in der Mall die Kleidung, bevor Sie sie anprobieren oder kaufen. Schauen Sie unter die Arme, hinter den Kragen und in die Bündchen und Nähte. “Denken Sie daran, Sie sind nicht der erste, der es berührt”, sagt Dr. Oz. “Jemand hat vielleicht genau das Hemd zurückgebracht, das Sie gleich mit nach Hause nehmen werden, und es ist gut möglich, dass es in ihr Schlafzimmer gelangt ist.”
  • Wenn Sie aus einem Risikogebiet wie einem Kino, einem Flohmarkt oder einem Einkaufszentrum zurückkehren, werfen Sie Ihre Kleidung 30 Minuten lang bei starker Hitze in einen Trockner. Legen Sie die Schuhe in einen Kissenbezug, bevor Sie sie in den Trockner legen.
  • Untersuchen Sie auf Reisen Ihr Hotelzimmer und bewahren Sie das Gepäck so weit wie möglich von Betten und Sofas entfernt auf. Wenn Sie nach Hause zurückkehren, waschen Sie Ihre Kleidung in heißem Wasser oder trocknen Sie sie bei starker Hitze. Bevor Sie Ihr Gepäck in den Wohnbereich bringen, staubsaugen Sie es gründlich von innen und außen ab.
  • Überprüfen Sie gebrauchte Möbel, bevor Sie sie zu Ihnen nach Hause bringen.

Niemand denkt gerne darüber nach, wie sich Käfer in ihrem Bett oder auf ihrer Couch niederlassen. Aber mit ein paar Vorsichtsmaßnahmen, sagt Dr. Oz, haben Sie eine gute Chance, Ihr Zuhause frei von Wanzen zu halten.

Leave a Reply

Your email address will not be published.