Wie fit ist Ihre Familie? Ein Fitnesstest für Kinder

By | July 11, 2019

Es ist nie zu früh, um Ihren Kindern Lust auf Bewegung zu geben. Mit der zunehmenden Verbreitung von Videospielen, Computern und anderen elektronischen Medien müssen Sie möglicherweise mehr als je zuvor überreden und jubeln. Möglicherweise sind Sie auch besorgt über deren Fitness.

Glücklicherweise gibt es einige einfache Fitnesstests, mit denen Sie die Gesundheit Ihrer Kinder messen können – und die sogar Spaß machen. “Diese Fitness-Bewertungen helfen Kindern, sich auf ihren Körper einzustellen und körperliche Herausforderungen zu meistern”, sagt Noelle Rox, eine ACE-zertifizierte Personal Trainerin und Pilates-Trainerin. “Es ist wichtig, die Tests einfach zu halten, um sich eher auf das Positive als auf das Negative zu konzentrieren und Kindern zu helfen, eine positive Einstellung gegenüber körperlicher Aktivität zu entwickeln.”

Testen Sie diese Tests zusammen mit Ihrem Kind, um Bonuspunkte für die Fitness für die ganze Familie zu erhalten . Die meisten Tests sind für Kinder ab 5 Jahren geeignet.

Gehen Sie die Planke für Balance

Dies ist ein einfacher und unterhaltsamer Test für Kinder. “Ein flacher Schwebebalken auf dem Boden oder einfach eine auf dem Boden gezogene oder aufgeklebte Linie”, sagt Rox.

Wie es geht: Lassen Sie Ihr Kind einen Fuß vor den anderen setzen und versuchen Sie, so gerade wie möglich zu bleiben, während es sich über die „Planke“ bewegt.

Wertung: Wenn er es ohne Fehltritte schafft, ist das ein Zeichen für eine gute Balance. Mehr Fehler bedeuten, dass mehr Übung erforderlich ist, um das Gleichgewicht aufrechtzuerhalten.

Super Moves for Strength

Rox gab diesem Test seinen Namen, damit sich Kinder befähigt fühlen, all die coolen Dinge zu sehen, die ihr Körper tun kann – genau wie ein Superheld.

Vorgehensweise : Super Moves besteht aus drei Phasen: Halten Sie zuerst die Füße Ihres Kindes und sehen Sie, wie viele Situps es in einer Minute ausführen kann. Dann lassen Sie sie so viele Liegestütze (mit Knien auf dem Boden) wie möglich in 1 Minute machen. Lassen Sie sie schließlich neben eine Wand springen und so hoch wie möglich dreimal hintereinander greifen.

Wertung: Je mehr Situps und Liegestütze ein Kind machen kann und je höher es springen kann, desto stärker ist es. Gleiches gilt für Erwachsene.

Sitzen und nach Flexibilität greifen

Dies ist ein bewährter Fitnesstest, mit dem sich immer noch ein wichtiger Teil der allgemeinen Gesundheit und Fitness von Kindern messen lässt. Dieser Test ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet.

So geht’s: Lassen Sie Ihr Kind mit ausgestreckten Beinen so weit wie möglich ausstrecken. Dreimal wiederholen Messen Sie, wie weit er vor oder hinter seinen Zehen reicht.

Wertung: Je weiter Ihr Kind reicht, desto mehr Flexibilität hat es.

Laufen für Herz-Kreislauf-Kraft

Ein Schlüsselmaß für die Gesundheit von Kindern ist die Durchführung eines Fitness-Tests, bei dem es um Laufen geht. Es muss nicht eine ganze Meile sein – selbst eine kürzere Entfernung kann Ihnen ein Gefühl dafür vermitteln, wo verschiedene Kinder stehen. Kinder, die 6 oder 7 Jahre alt sind, sollten eine Viertelmeile laufen können. Kinder, die 8 oder 9 Jahre alt sind, können eine halbe Meile laufen.

So geht’s: Lassen Sie Ihr Kind 1 oder 2 Runden auf einer Standardstrecke laufen. Nehmen Sie sich Zeit für ihre Bemühungen und machen Sie anschließend einen „Gesprächstest“ mit ihr, um zu sehen, wie sehr sie sich wirklich anstrengte. “Oft können Kinder dadurch erkennen, dass sie mehr tun können oder härter arbeiten müssen”, sagt Rox.

Wertung: Eine schnellere Zeit beim Fitnesstest bedeutet eine bessere kardiovaskuläre Gesundheit .

Curl-Up-Test für Muskelausdauer

Diese Variation der Sitzposition kann ein weiteres wichtiges Maß für die Gesundheit von Kindern darstellen. Dieser Test ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet.

Vorgehensweise: „Kinder liegen mit den Beinen in einem 90-Grad-Winkel auf dem Rücken in der Luft“, sagt Chris Cianciulli, ein Trainingsspezialist am American College of Sports Medicine. „Die Hände liegen flach auf dem Boden und krümmen sich (oder knirschen), bis sich die Schulterblätter vom Boden lösen. Sie machen so viele Wiederholungen wie möglich. “

Wertung: Mehr Wiederholungen in einer Minute bedeuten mehr Muskelausdauer.

Sagen Sie uns: Wie halten Sie Ihre Familie fit? Teilen Sie Ihre Vorschläge unten. (Hinweis: Mobile Benutzer können keine Kommentare abgeben.)

Wenn Sie mehr über Fitness, Ernährung und Gewichtsverlust erfahren möchten , folgen Sie @weightloss auf Twitter der Redaktion von @EverydayHealth.

Leave a Reply

Your email address will not be published.